Agile Requirements Engineering

Beginn:
auf Anfrage
Ende:
auf Anfrage
Kurs-Nr.:
-
Preis:
550,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
auf Anfrage

Beschreibung

Bedürfnisse richtig einschätzen - Zufriedenheit steigern!

Einer der Hauptgründe für das Scheitern von Projekten sind unklare oder unvollständige Anforderungen. Fehler basieren oft auf Kommunikationsproblemen oder Missverständnissen. Um diese zu vermeiden und zu verstehen müssen Bedürfnisse richtig eingeschätzt werden. So kann die höchste Menge an Wert mit der geringsten Menge an Umsetzungsbemühungen geschaffen werden.

Erhalten Sie als Projektbeteiligter/ Projektbeteiligte professionelle Kenntnisse im Bereich Agile Requirements Management! Steigern Sie dadurch die Zufriedenheit des gesamten  Entwicklungsteams und somit auch die des Kunden!

Dieses Training ist auch als offene Klassen und als Inhouse-Trainings erhältlich. Individuelle Module und individuell abgestimmte Inhalte stellen wir in Absprache mit Ihnen gerne zusammen. Für weitere Informationen und individuelle Gespräche stehen wir Ihnen gerne persönlich unter office@jipp.it zur Verfügung.

Kursinhalte

  • Agile Anforderungshierachie, funktionale/nicht-funkt. Anforderungen,    Akzeptanzkriterien
  • Epics und User Stories statt Spezifikationen, Story Splitting, Story Mapping
  • Kommunikation mit Stakeholdern, Rechte, Pflichten & Erwartungen
  • Requirements – Scope Definition
  • Product Vision Tools
  • Akzeptanz und Erwartungen in agilen Projekten
  • Rollen und Rechte
  • Big Picture vs. Details
  • Backlog Refinement
  • Kommunikationsverbesserung

Diesen Kurs buchen: Agile Requirements Engineering

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie